Robin Hood & Latino

  • Zwei Clubs direkt übereinander
  • Unten Techno, oben Salsa
  • Party auf der Dachterrasse
  • Sexy Gogos am Start

Mehr Infos zum Robin Hood & Latino Alanya

Salsa tanzen im Sherwood Forrest – So ungefähr könnte man eine Partynacht im Robin Hood und in der Latino Bar in Alanya zusammenfassen. Der Doppelclub vereintgleich zwei coole Partys unter einem Dach. In der Location erwartet euch die volle Abwechslung, was Stimmung und Musik angeht. Besucht auf jeden Fall die Open-Air-Area und genießt die einzigartige Atmosphäre über den Dächern Alanyas.

Das Robin Hood und der Latino Club befinden sich an der Clubmeile von Alanya direkt an der Hafenpromenade. Die Location ist Teil eines Komplexes, in dem sich gleich mehrere Clubs, Bars und Restaurants befinden. Das Gebäude ist nicht zu übersehen, denn in dieser Ecke ist es das höchste. In die Partyarea kommt ihr von zwei Seiten. Der Haupteingang befindet sich an der Hafenpromenade. Ihr könnt den Club aber auch von der anderen Seite aus entern, auf der sich eine Shoppingmeile befindet.Im unteren Teil müsst ihr an mehreren Ritterrüstungen vorbei, um auf die Tanzfläche des Robin Hood zu gelangen. Die Deko in diesem Bereich ist an den berühmten Sherwood Forrest angelehnt. Ihr wisst schon: Das ist der Wald, in dem Robin Hood mit seinen Kumpels in Strumpfhosen gechillt hat.

Ansonsten hat der Laden aber ziemlich wenig mit dem Helden zu tun, der die Reichen beraubte, um das Geld den Armen zu geben. Hier wandert das Geld höchstens aus eurem Portmonee über den Tresen, aber dafür bekommt ihr leckere Cocktails und andere Drinks. Musikalisch könnt ihr euch hier hauptsächlich mit R’n’B und Techno amüsieren. Auch der eine oder andere Disco-Klassiker wird gespielt. Dazu lässt sich besten feiern, zum Beispiel auf den Podesten oder gleich ein Level weiter an den Pole-Dance-Stangen. Wer traut sich? Noch nicht genug getrunken? Dann ab an die Bar!

Eine Etage höher taucht ihr in eine komplett andere Atmosphäre ein. Auf dem Dach feiert ihr im Latino Club und wie es der Name vermuten lässt, dreht sich hier alles um südamerikanische Sounds wie Salsa, Merengue und Co. Die Musik ist leidenschaftlich und sprüht vor Lebensfreude, die Tänze dazu sind körperbetont und sexy. Wie ihr euch dazu bewegen könnt, zeigen euch die Gogos, die rundherum auf den Podesten ihre Hüften schwingen. Jetzt könnt ihr dem süßen Flirt am Tresen mal zeigen, was in euch steckt! Cool sind hier oben auch die Open-Air-Atmosphäre sowie der Blick auf den Hafen und die Stadt bei Nacht. Die Bar versorgt euch mit euren Lieblingsdrinks und chillen könnt ihr hier auch ziemlich gut.

Wenn ihr von Salsa genug habt, geht ihr einfach wieder zurück ins Robin Hood und rastet dort nochmal aus. Oder ihr geht gleich ein paar Meter weiter in die nächste coole Location. Die Disco Miami ist gleich nebenan und zum Bistro Bellman seid ihr nur wenige Schritte mehr unterwegs.

Logo Robin Hood & Latino

Weitere Clubs & Discos in Alanya

Im Summer Garden feiert ihr open air in coolem Style. Eure Drinks könnt ihr hier neben echten Haifischen schlürfen und in die Location kommt ihr ganz bequem per kostenlosem Shuttle.
Mit Rum und Zigarren könnt ihr feiern, wenn ihr im Partyurlaub für eine Nacht den Havana Club besucht. Gefeiert wird hier open air auf mehreren Ebenen und mit sexy Gogos auf der Bühne!
Die Party im Bistro Bellman ist laut, geil und sexy. Hier feiert ihr direkt an der Hafenpromenade unter freiem Himmel und werdet von hübschen Gogos verzaubert.