Anreise nach Palma de Mallorca

Früher hieß es „alle Wege führen nach Rom“ – heute dagegen führt euch ein Flug von so gut wie jedem deutschen Airport auf die heilige Insel. Die ist nämlich – logisch – nur via Fluganreise zu erreichen. Hierfür ist nur der Perso oder Reisepass nötig. Rund drei Stunden Zeit habt ihr hier, euch durch das Repertoire von köstlichen Schnäpsen an Bord zu testen. Nach der Landung geht es weiter mit dem Linienbus oder dem Shuttle ins Hotel.


Fluganreise Palma

Euren Mallorca Partyurlaub mit dem Flugzeug zu starten, ist wohl die komfortabelste aller Reisemöglichkeiten. Dauert nicht lange und keiner muss fahren! Unsere Kooperationspartner TUIfly, Condor, Niki, Germania und weitere namhafte Airlines bieten euch dafür mehr als 400 Flugmöglichkeiten pro Woche aus ganz Deutschland an. Natürlich könnt ihr auch mit jeder anderen Fluggesellschaft eurer Wahl fliegen. Flugpreise schwanken je nach Wochentag und Reisezeitraum. Wir versuchen, tagesaktuell den besten Deal für euch herauszufinden. Durch dauerhafte Kooperationen haben wir ein bestimmtes Kontingent an Flugplätzen, die wir zu günstigen Festpreisen erhalten und so auch an euch weitergeben. Vor allem größere Gruppen können hier bares Geld sparen! Mit allen Zuschlägen bewegen sich die Preise zwischen 230 und 260 Euro, für Junggesellenabschiede und ähnliche Fahrten übers Wochenende ist es ein bisschen teurer.

Vom Flughafen zum Hotel

Der Flughafen Palma wurde so nah wie möglich an die Playa gebaut: Nur sieben Kilometer trennen euch vom Partyglück in El Arenal. Die Strecke könnt ihr auf verschiedene Arten überwinden. Ein Taxi ist die bequemste und schnellste Möglichkeit, kostet aber auch 25 Euro pro Strecke. Der Linienbus 21 ist was für Sparfüchse oder solche, die noch mehr Geld an der Theke haben möchten. Unser Shuttlebus bewegt sich preislich genau dazwischen: 10 Euro pro Person und Strecke, vor allem für größere Gruppen geeignet. Den Shuttle-Service könnt ihr während der Buchung eures Partyurlaubs hinzufügen.

Fluganreise aus Deutschland

fluganreise spanien palma mallorca

Fluganreise aus der Schweiz

Balearen Abflugorte aus Schweiz

Fluganreise aus Österreich

Balearen Abflugorte aus Oesterreich

Eigenanreise Palma

Wir garantieren euch zwar, die tagesaktuell günstigste und beste Verbindung über die gängigen Portale rauszusuchen – aber natürlich könnt ihr eure Anreise auf die heilige Partyinsel auch komplett selbst in die Hand nehmen. Besonders Abenteuerlustige könnten auch mit dem Auto durch Spanien und dann mit der Fähre von Barcelona nach Palma fahren. Alles kein Problem! Dauert zwar länger, ist mit verschiedenen (Party-)Zwischenstopps aber bestimmt umso lustiger! Übrigens: Auch bei Selbstbuchung eurer Flüge könnt ihr unseren Shuttle-Service in Anspruch nehmen.


Einreisebestimmungen Palma

Die Einreise nach Mallorca ist ein Kinderspiel: Hier braucht ihr nur euren (gültigen!) Personalausweis oder Reisepass. Wenn ihr euch in Palma ein Auto oder einen Roller mieten möchtet, gehört auch der Führerschein mit ins Gepäck. Das war’s! Weitere nützliche Infos hat das Auswärtige Amt für euch.