Alle Magaluf-Ausflüge im Überblick

Im Partyurlaub in Magaluf ist die Partymeile mit den vielen krassen Locations natürlich euer Top-Ausflugziel. Feiert mit eurer Mannschaft oder eurer Mädelsrunde bis zum Umfallen und chillt dann am Nachmittag ein paar Stunden am Strand. Das muss auf jeden Fall drin sein! Und abends geht ihr dann gleich wieder in der nächsten Bar und im nächsten Club steil. Mallorca ist allerdings eine wunderschöne Insel, auf der ihr noch viel mehr erleben könnt. Einen Tagestrip in die Hauptstadt Palma de Mallorca solltet ihr auf jeden Fall einplanen. Die City ist nicht nur schön, sondern hat an der Playa de Palma außerdem eines der fettesten Partyviertel in ganz Europa zu bieten!

In Magaluf selbst solltet ihr außerdem im The Waves vorbeischauen, wenn ihr mal auf einer stehenden Welle surfen wollt. Die Anlage ist ideal für Anfänger und nur wenige Schritte vom Strand entfernt! In Magaluf steht Action an erster Stelle und die könnt ihr bei eurer Partyreise in der Stadt überall erleben!

Action und Fun auf dem Surfboard erwarten euch an einem Nachmittag in „The Waves“. Stürzt euch in die künstlichen Wellen und bewältigt den spektakulären Tunnel.
Was ist besser als eine Partymeile? Richtig! Zwei Partymeilen! Das weltberühmte Feier-Viertel von Palma de Mallorca ist von Magaluf nicht weit entfernt und wartet auf euren Besuch. Vorher könnt ihr einen Zwischenstopp in der schönen City der Inselhauptstadt einlegen.
Das BH Mallorca ist eine der modernsten und abgefahrensten Hotelanlagen in Magaluf. Auch ohne dort ein Zimmer zu haben, könnt ihr den ganzen Tag den Wasserpark besuchen und euch am Büfett satt essen.