Amnesia Ibiza

  • Platz für 5.000 Partyverrückte
  • Main Floor und Terrace
  • House, Elektro, Trance
  • Die Superhelden der DJ-Szene

Mehr Infos zum Amnesia Ibiza

Das Amnesia ist ein riesiger Mega-Club, den ihr so wahrscheinlich noch nie gesehen habt. Seit mehreren Jahrzehnten wird hier bereits Party gemacht und das mit bis zu 5.000 Partyverrückten gleichzeitig! Das macht die Location zu einem der größten Clubs der Welt.

Jede Nacht könnt ihr hier richtig fett feiern und den besten DJs der Szene zujubeln. Das ist genau der richtige Club für euren perfekten Partyurlaub auf Ibiza! Das Amnesia steht ein paar Kilometer nördlich von Ibiza-Stadt in der Nähe des Ortes Monte Christo. Mit dem Auto erreicht ihr die Location ziemlich gut, denn sie befindet sich direkt an einer Schnellstraße. Einen Mietwagen oder ein Taxi braucht ihr für die Anfahrt auch, denn für einen lockeren Fußweg ist der Club definitiv zu weit entfernt. Wenn ihr mit mehreren Leuten loszieht, könnt ihr euch die Kosten dafür ja teilen.

Im Amnesia könnt ihr auf zwei Areas feiern gehen. Der Main Room ist riesig und der DJ legt hier hauptsächlich Trance, House und Techno auf. Nebenan gelangt ihr auf die Terrace, auf der ihr zu House und weiteren Elektrobeats abgehen könnt. Drinks bekommt ihr überall an den Bars. Ein Tresen ist immer in eurer Nähe und der nächste Wodka-Energy wartet dort bereits auf euch. Und die Versorgung mit Longdrinks und Co. solltet ihr nicht aus den Augen verlieren, denn die Party im Amnesia wird euch wirklich ordentlich einheizen. Haltet euch aber nicht zu lange mit Trinken auf, denn auf den Dancefloors geht jede Menge Action ab.

Der Club ist nicht nur riesig und geil, sondern hat auch regelmäßig die mächtigsten Superhelden der DJ-Szene am Start. Paul van Dyk, Armin van Buuren, Eric Prydz, Calvin Harris, Sven Väth und viele andere Meister stehen hier immer wieder an den Turntables. Und auch mit Special-Acts wie Paris Hilton könnt ihr hier die Nacht durchmachen! Das Amnesia ist ein echter Kult-Club, der sich in den vergangenen Jahren zurecht zu einem der besten Clubs der Welt entwickelt hat. Gestartet wurde hier irgendwann einmal mit Rock und Pop. Legenden wie Bob Marley, Prince und Madonna haben hier ihre Live-Shows abgezogen. In den 90ern schwenkten die Macher dann auf Elektro um und das hat sich bis heute bewährt.

Tausende Partyverrückte pilgern jedes Jahr hierher, um eine der abgefahrensten Partynächte ihres Urlaubs zu erleben. Durch die Lage des Amnesia bietet sich eine Clubtour auf Ibiza zwar nicht an, doch wenn ihr zum Beispiel in den Apartments Bora Bora eingecheckt habt, kommt ihr auf dem Heimweg an einem weiteren Mega-Club, und zwar dem Space, vorbei. Dort geht auch jede Nacht die fetteste Party ab und ins Bett könnt ihr danach sogar laufen.

Logo Amnesia

TOP 10 Playlist 2017

Weitere Clubs & Discos in Ibiza

Das Pacha ist der vielleicht berühmteste Club auf Ibiza. Die Location mit der Doppelkirsche im Logo kennt jeder. Hier könnt ihr auf fünf Areas feiern, chillen, essen und dem DJ zujubeln.

Im Café del Mar wird chillen zur Religion. Auf der Terrasse direkt am Meer erlebt ihr jeden Abend einen wunderschönen Sonnenuntergang und die weltberühmte, selbstproduzierte Musik.

Im Bora Bora startet die Party schon nachmittags. Vom Strand geht’s direkt auf den Dancefloor. Eintritt zahlen und schicke Partyoutfits sind hier kein Thema!