Strandspaß

  • 60 schöne Strände
  • Immer einer in Hotelnähe
  • Chillen unter der Sonne
  • Action mit Jetski und Co.

Mehr Infos zum Strandspaß Ibiza

Wenn die letzte Partynacht in einem der heißen Clubs auf Ibiza mal wieder etwas länger dauert, gibt es nichts besseres, als am nächsten Tag einfach nur faul in der Sonne zu liegen. Am schönsten ist das natürlich am Strand und auch davon hat Ibiza jede Menge im Angebot.

Die Beach-Dichte ist genauso atemberaubend wie die Stimmung in den Mega-Discos. Mehr als 60 Strände hat die kleine Insel und alle verteilen sich gleichmäßig über die gesamte Küste. Irgendein schöner Abschnitt ist immer in eurer Nähe, denn alle Unterkünfte, die ihr bei uns buchen könnt, befinden sich niemals weit vom Meer entfernt.

An den Stränden rund um Ibiza-City könnt ihr chillen, wenn ihr euch für die Partyreise zum Beispiel die Apartments Bora Bora ausgesucht habt. Einer der bekanntesten Strände ist der Playa d’en Bossa, an dem ihr jeden Tag Action erleben und Strandbars erobern könnt. Ebenso beliebt, allerdings etwas ruhiger, ist hier in der Nähe der Coco Beach. Etwas weiter im Süden findet ihr den Es Cavallet, an dem sogar Nacktbaden erlaubt ist. Wenn ihr nicht ganz so freizügig chillen wollt, ist das auch kein Problem. Auch wenn ihr die Hüllen nicht fallen lassen wollt, dürft ihr bleiben. Traumhafte Natur genießt ihr ganz im Süden am Abschnitt Ses Salines. Das Meer ist herrlich blau und in der Ferne erblickt ihr die Nachbarinsel Formentera. Dieser Abschnitt soll außerdem bei den Promis ziemlich beliebt sein, sodass ihr hier vielleicht sogar mal ein Autogramm abstauben könnt.

Im Nordosten Ibizas haben wir für euch zum Beispiel das Hotel Punta Arabi im Angebot. Auch dort in der Nähe müsst ihr nach einem schönen Strand nicht lange suche. Am Cala Pada könnt ihr euch die volle Packung Action mit Segeln, Surfen und Tauchen geben. Bewegungslos chillen ist natürlich auch möglich. Der Strandabschnitt etwas weiter nördlich davon heißt Cala Lienya. Hier kommt ihr in den Genuss von hervorragender Wasserqualität, die ihr beim Sprung in das Meer oder bei einer Tretboottour oben drauf testen könnt.

In San Antonio im Westen Ibizas steht schließlich das Hotel Abrat, das ihr ebenfalls für euren Partyurlaub als Unterkunft buchen könnt. Ein toller Strand dort in der Nähe ist beispielsweise der Cala Grassió, wo ihr euch nach dem Sonnenbad direkt ein leckeres Fischmenü im Restaurant bestellen könnt. An dem winzigen Teilabschnitt Cala Grassionetta relaxen auch die Einheimischen gerne. Wenn ihr an den Stränden auf Ibiza sowohl Ruhe, als auch Action haben wollt, müsst ihr einfach die Augen aufhalten. An vielen Stellen könnt ihr euch lustige Spielzeuge wie Jetskis ausleihen oder eine Bootstour auf dem Meer machen.

Weitere Ausflüge in Ibiza

Hippie-Märkte gehören zu Ibiza wie die Strände und die Partyszene. Überall auf der Insel könnt ihr buntes, handgearbeitetes Kunsthandwerk bestaunen und in die Zeit der Flower Power eintauchen.