Aqualand Arenal

  • Krasse Wasserrutschen ohne Ende
  • Highspeed, Trichter, Dunkelheit
  • Ideal für einen Tagestrip
  • Mega Park und Bierkönig in der Nähe

Mehr Infos zum Aqualand Arenal Cala Ratjada

Die Strände rund um Cala Ratjada sind wirklich der Hammer und das Meer könnte kaum schöner sein. Überall findet ihr unzählige Gelegenheiten, um euch in die Sonne zu legen und euch nach der letzten Partynacht einfach nur zu entspannen. Denn die nächste Party kommt bestimmt und da müsst ihr wieder fit sein! Nach ein paar Tagen habt ihr euch aber vielleicht an den Rhythmus gewöhnt und wollt tagsüber auch mal wieder Action erleben. In diesem Fall empfehlen wir euch einen Ausflug ins Aqualand Arenal, den ihr komplett selbst organisieren könnt.

Viel braucht ihr dazu nicht. Schnappt euch eure Freunde, besorgt euch einen Mietwagen und startet durch. Das Aqualand Arenal befindet sich nämlich kurz vor den Toren von Mallorcas Hauptstadt Palma. Auf dem Flughafen der Stadt seid ihr bei eurer Anreise gelandet. Vielleicht wolltet ihr während eures Urlaubs in Cala Ratjada sowieso einen Ausflug in die Großstadt machen und könnt das jetzt mit einem Abstecher in den coolen Wasserpark verbinden.

Auf der riesigen Fun-Area des Aqualand Arenal erwarten euch jede Menge abgefahrene Wasserrutschen, auf denen ihr spektakulär nach unten rauscht, mal mit High Speed, dann wieder im Kreis oder im Dunkeln. Wollt ihr euch den Hammer gleich zu Anfang geben? Dann besucht die Rutschen mit den Namen Kamikaze, Multipista oder Crazy Race. Hier bekommt ihr richtig Speed drauf und könnt teilweise mit euren Freunden in einem Rennen gegeneinander antreten. Einen krassen Effekt hat auch das Black Hole auf Lager, denn dort gleitet ihr teilweise durch völlige Dunkelheit. In der Banzai dagegen schießt ihr am Ende übers Wasser. Ein weiteres Highlight heißt Tornado. Die Rutschpartie startet am Anfang noch ganz normal. Dann aber gelangt ihr in einen riesigen Trichter, in dem ihr mehrere Runden dreht, bevor ihr durch eine Öffnung in der Mitte ins Zielbecken plumpst. Krass ist auch die King Cobra, denn hier ist wieder Highspeed angesagt. Im Surf Beach erwarten euch meterhohe Wellen und im Grand Canyon gleitet ihr gemeinsam mit mehreren Leuten im Schwimmring durchs Wasser.

Für Entspannung ist auch gesorgt, beispielsweise in einem der Whirlpools oder bei einer relaxten Fahrt durch den Congo River. Und bei so viel Action darf natürlich die Verpflegung nicht fehlen. Snacks und Drinks für zwischendurch findet ihr im Aqualand Arenal an mehreren Stellen. Den Ausflug in den Wasserpark könnt ihr auch mit einem Besuch der Innenstadt von Palma oder des weltberühmten Partyviertels an der Playa de Palma verbinden. Ein Abend mit Mega Park, Bierkönig und Co. sowie einem Live-Auftritt von Jürgen Drews oder Mickie Krause ist doch bestimmt noch drin, oder? Klärt dabei aber unbedingt vorher, wer nach Cala Ratjada zurückfährt, damit es keine bösen Überraschungen gibt.

Weitere Ausflüge in Cala Ratjada

Von Strand und Meer werdet ihr bei eurer Partyreise nach Cala Ratjada nicht genug bekommen. An vielen schönen Stellen am Meer könnt ihr den Kater der letzten Nacht wegchillen.