Partyurlaub in Spanien 2017

Spanien
  • Costa Brava
  • Mallorca
  • Ibiza
  • Party ohne Ende
  • Tolle Strände
  • Coole Ausflüge
  • Besucht Barcelona

Spanien ist das beliebteste Urlaubsland der Deutschen. Viel Sonne, schöne Strände und günstige Preise locken jeden Sommer unzählige Touristen an, die hier einen unvergesslichen Urlaub erleben wollen. Doch Spanien bedeutet nicht nur Sommer, Sonne, Strand und Urlaub, sondern auch fette Party zu unschlagbaren Preisen. 

Spanien ist immer eine Reise wert, vor allem eine Partyreise! Das Land bietet den perfekten Mix aus Party und Erholung und ist deswegen so beliebt. Mit sieben verschiedenen Reisezielen ist Spanien für uns das Partyland Nummer 1 und auch im Sommer 2017 gehen wir bei einem unvergesslichen Urlaub mit euch steil. Mit JAM! Reisen erlebt ihr den Partyurlaub eures Lebens!

Partyurlaub an der Costa Brava

Die Costa Brava ist eines der schönsten Urlaubsgebiete in Spanien. Die Party-Hot-Spots Lloret de Mar, Malgrat de Mar und Calella sind die beliebtesten Partyreiseziele für junge Leute aus ganz Europa. Auf engstem Raum stehen hier mehr als 120 Bars, Clubs und Discos. Damit gehören Lloret und Co. zu den besten Reisezielen in Spanien. In allen drei Orten geht es ganz klar um Partyurlaub für junge Leute. Und das hat sich herumgesprochen: Überall trifft man hier auf Jugendliche aus ganz Europa, die hier ihre Abireisen, Jugendreisen oder eine Partyreise starten.

Durch die tollen Locations, die zentrale Lage der Unterkünfte sowie die günstigen Preise vor Ort haben sich Lloret, Calella und Malgrat zu den wichtigsten Orten für einen actionreichen Partyurlaub im Sommer entwickelt. Auch abseits der Partymeilen könnt ihr euch an der Costa Brava auf viel Abwechslung gefasst machen. Ein Tagesausflug von Lloret de Mar nach Barcelona gehört fast schon zum Pflichtprogramm und ist dank der Nähe zu der spanischen Metropole schnell organisiert. Weitere Ausflüge wie Paintball, Wasserpark oder Katamaran Cruise sorgen für weitere Action.

Lloret de Mar

Lloret de Mar

  • DAS Partyzentrum am Mittelmeer

  • 120 Bars und Discos auf kleinstem Raum

  • Wohnen im JAM! Hotel Festa Brava
  • 
Mit dem Katamaran aufs Meer

Calella

Calella

  • Viel Party, viel Urlaub
  • Sechs Kilometer Strand

  • Sonnenbaden bei 30 Grad
  • Tagesausflug nach Barcelona

Partyurlaub auf Mallorca

Mallorca steht seit Jahren in der Liste der beliebtesten Reiseziele der Deutschen ganz oben. Vor allem in den Orten Palma de Mallorca, Magaluf und Cala Ratjada geht es jeden Sommer richtig ab. Auf den Partymeilen sorgen unzählige Touristen für beste Stimmung bis zum Morgengrauen. Die berühmtesten Locations stehen alle an der Playa de Palma. Mega Park, Bierkönig, Balneario 6 – Zwischen El Arenal und Palma wird gefeiert, bis der Arzt kommt! Doch auch auf dem Partystrip in Magaluf und im Clubviertel von Cala Ratjada geht es jede Nacht ordentlich zur Sache.

Große Gruppen, Junggesellenabschiede, Mädelsausflüge und Mannschaftsfahrten sind hier überall richtig gut aufgehoben. Tagsüber erkundet ihr den Strand und die Umgebung. Schaut euch die City von Palma de Mallorca an oder tobt euch im Wasserpark aus. Abends bringt ihr euch mit Sangria in Maßkrügen in die richtige Stimmung und feiert anschließend mit Schlagerstars und Top-DJs bis zum Morgengrauen.

Palma de Mallorca

Palma de Mallorca

  • Die kultigsten Locations Europas
  • Party startet mittags am Strand
  • Feiern mit Jürgen Drews und Mickie Krause
  • Diverse All-Inclusive-Hotels

Magaluf

Ibiza

  • Ab 18
  • Party pur!
  • unzählige Clubs!

Partyurlaub auf Ibiza

Wer im Sommer 2017 etwas mehr Style und Housemusic erleben möchte, der sollte einen Partyurlaub auf Ibiza buchen. Die Insel blickt auf eine lange Party-Tradition zurück, die ihr in den unbeschreiblichen Mega-Clubs erleben könnt. Mit ein paar Hippies fing in den 70er Jahren alles an. Flower-Power-Feeling könnt ihr noch heute auf den Hippie-Märkten schnuppern. Heute wird Ibiza nicht zu Unrecht als Europas Partyhauptstadt bezeichnet. Feiern im Nightlife ist hier im Schnitt zwar etwas kostspieliger, doch die Clubszene der Insel ist mit nichts auf der Welt zu vergleichen.

Pacha, Space, Amnesia, Café del Mar – auf Ibiza versammeln sich viele der besten und berühmtesten Clubs der Welt. Manche von ihnen fassen mehrere tausend Gäste und an den Turntables stehen jeden Abend die Star-DJs der Elektroszene. Partyverrückte aus der ganzen Welt treffen sich jeden Sommer auf Ibiza, um ein paar unbeschwerte und ausgelassene Tage zu erleben. Die Partys sind hier erst zu Ende, wenn die Sonne lange schon wieder aufgegangen ist.

Ibiza

Ibiza

  • Exklusiv chillen
  • Exzessiv feiern
  • 60 Strände