Quad Safari in Sunny Beach

  • Mit dem Quad durch die Natur
  • Eine Stunde Vollgas
  • Anreise mit dem Shuttle
  • Schutzausrüstung inklusive

Mehr Infos zur Quad Safari Sonnenstrand

Die unglaubliche Reise auf einem verrückten Fahrzeug! Ok, in Bezug auf unsere Quad Safari ist das vielleicht ein bisschen übertrieben. Aber fest steht: So viel Spaß ohne Alkohol werdet ihr bei kaum einem anderen Ausflug am Sunny Beach haben. Ihr sitzt auf heißen Gefährten, brettert durch die bulgarische Natur und genießt den tollen Ausblick auf die Landschaft. Aber keine Angst. Wir setzen euch nicht irgendwo aus und sagen dann Tschüss. Vor euch fährt ein erfahrener Leader, der weiß, wo es langgeht und der euch die schönsten Plätze dieser Region zeigt.

Die Quad Safari startet nicht direkt am Sunny Beach, sondern ein paar Kilometer weiter draußen im Hinterland. Ganz bequem bringt euch der Shuttleservice zum Startpunkt. Dort warten die Quads bereits darauf, dass ihr sie besteigt. Bevor es losgeht, werden euch allerdings erstmal die wichtigsten Details erklärt. Vorkenntnisse braucht ihr nicht, der Ausflug ist bestens für Anfänger geeignet. Eine Schutzausrüstung bekommt ihr auch, diese besteht aus mehreren Protektoren und einem Helm, damit ihr euch nicht verletzt. Schließlich startet ihr die Motoren und knattert los! Behaltet euren Leader im Auge, denn der weiß, wo es langgeht. Ihr rast über Felder und durch Wälder, kleinere Anstiege hinauf und kurze Pisten hinunter. Lasst euren Hintermann Staub fressen und verschwindet in einer Wolke aus Abgasen. Spaß macht die Tour auch, wenn die Strecke hier und da ein bisschen feucht ist. Dann könnt ihr durch Pfützen und Schlammlöcher brettern. Je schneller, desto besser!

Das bulgarische Hinterland am Sunny Beach eignet sich aber nicht nur zum Durchheizen, sondern auch zum Anschauen. An einigen Stellen werdet ihr zwischendurch anhalten, um in der schönen Natur eine kurze Pause zu machen. Steigt ruhig mal kurz vom Quad und vertretet euch die Beine. Ein bisschen durchatmen vor der nächsten Etappe kann ebenfalls nicht schaden. Ruht euch aber nicht zu sehr aus, denn gleich müsst ihr wieder Gas geben. Rast um die nächste Kurve und schaut, was euch dahinter erwartet. Mit der Zeit werdet ihr richtige Profis und Quadfahren wird so einfach wie Fahrradfahren.

Nach einer guten Stunde geht der Fahrspaß langsam zu Ende. Ihr erreicht den Startpunkt und müsst die Quads wieder in die Parkposition bringen. Mit dem Shuttle fahrt ihr wieder zurück an den Sunny Beach. Dort könnt ihr auf eure pfeilschnelle Sightseeingtour mit einem leckeren Drink in der nächsten Bar anstoßen und euch auf die kommende Partynacht vorbereiten. Feiert in der Partyhütte oder im Revolution – Genug Sprit gibt es überall!

Weitere Ausflüge in Sonnenstrand

Wie viele Partys schafft ihr in einer Nacht? Eine? Zwei? Beim Pub Crawl am Sunny Beach erlebt ihr gleich fünf Partys auf einmal! Lauft uns einfach hinterher, denn wir zeigen euch die besten Locations!
Diese Party mitten auf dem Schwarzen Meer dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Feiert auf drei Decks, gebt euch Drinks ohne Ende und chillt in der Sonne.

Ein bisschen Farbe im Gesicht kann im Partyurlaub nicht schaden! Geht steil bei der Full Moon Party und tanzt am Strand mit grellen UV-Effekten auf der Haut!